28.09.2016

Fruchtige Himbeerschnitten







Zutaten für 2 Portionen
  • 250 g Himbeeren
  • 6 EL Himbeermarmelade
  • 400 g Mascarpone
  • 2 Pk Sahnesteif
  • 250 g Schlagobers
  • 80 g Schokoladenglasur dunkel
  • 0.5 Pk Tortengelee (rot)
  • 1 Stk Wiener Tortenboden (eckig)



Zubereitung

1. Wiener Boden teilen, Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und kühl stellen, Himbeeren grob pürieren.

2. Zucker und Mascarpone cremig rühren, Himbeerpüree unterrühren und die geschlagene Sahne unterziehen. Auf eine Hälfte des Wiener Bodens die Himbeercreme streichen, den zweiten Boden obenauf legen und leicht festdrücken.

3. Himbeermarmelade erhitzen, auf den oberen Boden streichen. Das Tortengelee laut Packungsanleitung zubereiten und auf die Marmeladenschicht gießen - erstarren lassen. Die Himbeerschnitte im Kühlschrank 4 Stunden ziehen lassen, herausnehmen und in Stücke schneiden.

4. Die Schokoladenglasur schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen - eine kleine Ecke abschneiden und die Geleeschicht damit nach Belieben verzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen