25.12.2016

Apfel Schmand Kuchen









Zutaten

  Für den Mürbeteig:
  • 180 g Butter oder Margarine
  • 180 g Zucker
  • 2 kleine Ei(er)
  • 2 TL Backpulver
  • 460 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver

  Für den Belag:
  • 4 Äpfel, geschält und klein geschnitten

  Für die Haube:
  • 2 Becher Schmand
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille



Zubereitung

Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen, die Hälfte des Teiges in eine Springform geben. Kleingeschnittene Äpfel darüber verteilen. 
Die Zutaten für die Haube mit einem Schneebesen vermengen und über die Äpfel geben. Danach aus dem restlichen Mürbteig Motive ausstechen und auf dem Schmandgemisch verteilen. 
Das Ganze dann für ca. 40 Min. bei 180° backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen