08.03.2017

Smarties Kuchen








Zutaten

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 150 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 5 m.-große Ei(er)
  • 50 ml Milch
  • 50 g Mandel(n), gemahlen
  •   Bittermandelaroma
  • 1 Pck. Schokolade, (Smarties - Rolle, groß)

  Für die Dekoration: 

  • Smarties

  Für die Glasur:

  • 250 g Puderzucker
  • 1 EL Wasser, heißes
  • 2 EL Zitronensaft



Zubereitung

Butter mit Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Nach und nach Eier zugeben und weiter rühren. Mehl mit Backpulver und gemahlenen Mandeln mischen und zu der Mischung zugeben. Milch und Bittermandel-Aroma unter den Teig rühren. Nun die Smarties unterheben. Den Teig in eine gefettete und panierte Guglhupfform einfüllen und bei 170 Grad ca 50 Minuten backen. 

Aus Puderzucker, Wasser und Zitronensaft eine Zuckerglasur herstellen und den Kuchen damit bestreichen und mit den restlichen Smarties dekorieren. 

Tipp 1: Der Kuchen schmeckt auch mit einer Schokoglasur sehr lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen