08.03.2017

Sucht Cookies







Zutaten

  • 150 ml Zucker, braun
  • 150 ml Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 2 Ei(er)
  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 400 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 400 g Schokolade (am besten schmeckt schwedische Blockschokolade)



Zubereitung


Butter schaumig schlagen, braunen und weißen Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zufügen. Das mit Backpulver gemischte Mehl unterkneten. Zum Schluss die gehackte Schokolade zugeben.

Kleine Kugeln formen und mit etwas Abstand auf das Blech setzen (Cookies laufen etwas breit). Bei 180°C solange backen, bis die "Füße" der Cookies leicht braun werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen