25.04.2017

Avocado Guacamole







Zutaten

  • 4 m.-große Avocado(s), reife
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1 m.-große Zitrone(n)
  • 4 EL Olivenöl
  •  etwas Salz
  •  evtl. Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung


Die Avocados schälen, entkernen und in Stückchen schneiden. In einer flachen Schüssel mit allen Zutaten vermischen und mit einer Gabel zu einer mehr oder weniger glatten Masse zerdrücken und verrühren. Wer eine noch homogenere Konsistenz haben möchte, kann auch den Pürierstab nehmen. 

Diese Avocado-"Guacamole" passt hervorragend zu Gegrilltem, zu Ofenkartoffeln, als Brotaufstrich oder als Dip für Tortilla Chips. Wegen der Zitrone wird der Dip auch nicht so schnell braun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen