02.04.2017

Fischfilet aus dem Ofen








Zutaten


  • 4 Fischfilet(s) (z.B. Kabeljau oder Rotbarsch)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Senf, (ungewöhnliche Sorten laden zum experimentieren ein, z.B. Estragonsenf, Senf provencale mit Knobla
  • 4 Tomate(n)
  • 2 Pck. Mozzarella
  •  evtl. Knoblauch
  •  evtl. Basilikum
  •   Butter (Kräuterbutter), für die Form



Zubereitung

Eine Auflaufform mit Kräuterbutter fetten. Fischfilets mit Senf bestreichen und pfeffern. Filets in die Form legen. Tomaten und Mozarella in Scheiben schneiden und auf dem Fisch verteilen, (wobei der Käse die oberste Schicht bildet). Salzen und pfeffern. Wer mag, gibt eine zerdrückte Knoblauchzehe auf Käse und Gemüse. Form in den auf 200°C vorgeheizten Ofen schieben und 30 Minuten garen. Vor dem Servieren kann das Gericht mit frischem Basilikum bestreut werden. Dazu schmeckt Baguette.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen