12.04.2017

Johannisbeer Blechkuchen






Zutaten

  • 1 Tüte/n Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 300 g Buttermilch
  • 3 Ei(er)
  •   Butter-Vanille-Aroma, einige Tropfen
  • 500 g Johannisbeeren



Zubereitung


Das Mehl mit dem Backpulver und 150 g Zucker vermischen.
Die Buttermilch mit den Eiern und dem Vanillearoma verquirlen und langsam zu der Zucker-Mehl-Mischung gießen. Mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, und den Teig darauf verteilen. Nun die Johannisbeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen.

Das Blech in den kalten Backofen schieben und den Kuchen bei 200°C ca. 30 min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen