13.04.2017

Kartoffelbrot vom Blech






Zutaten

  • 1 kg Mehl
  • 1 Liter Wasser
  • 200 g Kartoffelpüreepulver
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pck. Hefe (Trockenhefe)
  •   Öl (Olivenöl), für den Teig
  •   Salz



Zubereitung


Alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten und abgedeckt im Kühlschrank 3 Stunden ruhen lassen.

Den Teig auf einem gefettetem Backblech ausrollen, mit einem Kochlöffel Löcher in den Teig drücken und mit reichlich Öl bepinseln. (Die Löcher sollen mit Öl gefüllt sein)

Den eingeölten Teig mit Salz bestreuen und im vorgeheizten Backofen (Umluft) 10 Min bei 200°C und 15 Min bei 175°C backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen