12.06.2017

Salattorte







Zutaten

  • 1 Kopfsalat, Kopfsalat
  • 1 Salatgurke(n), in Scheiben
  • 2 Zwiebel(n), in Ringen
  • 4 Tomate(n), in Scheiben
  • 5 Ei(er), hartgekocht und in Scheiben
  • 8 Scheibe/n Rinderschinken, gekocht
  • 1/2 Rettich(e), in dünnen Scheiben
  • 8 Scheibe/n Käse (Schnittkäse nach Wahl)



  Für die Sauce:

  • 3 Becher Joghurt
  • 3 EL Mayonnaise oder Miracel Whip
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Kräuter

Zubereitung


Einen Springformrand auf eine schnittfeste Platte stellen. Mit den größeren Blättern des Kopfsalates die Form und den Rand auslegen, indem man die Stiele zur Mitte hin anordnet. Dann die weiteren Zutaten der Reihe nach hineinschichten und jeweils vorsichtig ein wenig andrücken. 



Die Torte einen halben Tag ruhen lassen, damit es sich setzt. Aus den weiteren Zutaten eine Soße bereiten. Die Torte vorsichtig in nicht zu kleine Tortenstücke teilen und beim Servieren mit der Marinade übergießen.

Als Marinade kann natürlich jede beliebige Salatsoße gereicht werden. Gut schmeckt die oben angegebene Marinade auch mit Sahne und Chinagewürz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen